Unterricht

Herzlich willkommen auf meiner Seite zum Cellounterricht.

Zugang für Schülerinnen und Schüler (passwortgeschützt): hier klicken >>

Das Cello ist ein wunderbares, der menschlichen Stimme sehr nahes Instrument, was man harmonisch in den Armen hält. 

Es kann in jedem Alter erlernt werden! 

Meine jüngste Schülerin war drei, als sie mit dem Unterricht begonnen hat, mein ältester Schüler 73.

Sie suchen Cellounterricht für sich selbst oder Ihr Kind? Dann freue ich mich, Sie kennenzulernen. 

Bei einer Probestunde, die ich Ihnen gerne anbiete, haben Sie die Möglichkeit, das Cello einmal auszuprobieren. Und auch ohne Instrument ist eine Schnupperstunde möglich.

Grundsätzlich ist Einzelunterricht á 30 bis 60 Minuten vorgesehen.

Entweder privat im Chiemgau oder in der Musikschule Pullach im Isartal. 

Ein Leihcello bekommen Sie dann für eine bezahlbare Leihgebühr (inklusive Versicherung) beim Geigenbauer.

„Unterricht ist möglich auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch oder auch auf Italienisch“

Sehen Sie sich gerne das folgende Video an.

Pädagogische Tätigkeit und Seminare

seit 2017
private Celloklasse im Chiemgau

seit 2008
Lehrerin an der Musikschule Pullach im Isartal

seit 1998
private Celloklasse in München

2020
Gastdozentin bei „Musik im Diskurs“ über B. A. Zimmermann,
Musikhochschule München

2015-2018
Dozentin bei „Musik zum Anfassen“ Musikprojekt mit Kindern in Münchner Grundschulen

2015
Dozentin bei der Accademia Europea Mozart
Cervo, Italien

2015
Leiterin des Celloseminars der MAS, Rendsburg

2011
Dozentin für Tango-Kammermusik beim 1. Cellofestival in Spiekeroog für die Studenten der Meisterkurse von Wen Sinn Yang und Wolfgang Böttcher

2006-2009
Dozentin bei der 
International Academy of Music, Castelnuovo di Garfagnana, Italien, 
Meisterkurs für Violoncello und Kammermusik

2006 - 2009
Dozentin bei den Internationalen Streicherwochen (Streichquartett) für Laienmusiker

2001 - 2005
Gründung und Leitung des ersten Tango-Interpretationskurses,
München, Freies Musikzentrum,  
Kurs für die musikalische Gestaltung und besondere Spieltechnik des Tango

2000 - 2005
Lehrerin an der privaten Musikschule Frosch und Schnecke, München

Jugend Musiziert und Ensemblearbeit

2011
Jurymitglied beim
Landeswettbewerb Jugend Musiziert (Streicher-Ensemble), Garmisch-Partenkirchen

2008 – 2009
Leitung des Celloquartetts Cello4fun, Musikschule Pullach

seit 2007
Erste Preisträger bei Jugend Musiziert in der Solo- und Duowertung

Ich bin gespannt, von Ihnen zu hören und freue mich auf unsere erste Begegnung mit dem Cello!